BLOOD EAGLE veröffenlichen Video Visualizer für “Wall Of Hate” + “To Ride In Blood And Bathe In Greed” III erschienen

Die dänische Death Metal Band BLOOD EAGLE veröffentlichte am 22. November 2019, TO RIDE IN BLOOD & BATHE IN GREED, via Nuclear Blast.

Heute veröffentlicht die Band einen Video Visualizer für  “Wall Of Hate” aus TO RIDE IN BLOOD & BATHE IN GREED.

Schaut euch das Video hier an: https://BloodEagle.lnk.to/WoH

Die Band dazu: “Wie viel Uhr haben wir? Es ist Grind’O Clock! Der Song handelt von einer der größten politischen Kontroversen aller Zeiten. Ein wahres Monument des Versagens der Menschlichkeit. ‘Wall Of Hate’ ist das Portrait eines fremdenfeindlichen, kriegstreibenden Präsidentschaftskandidaten, der Angst und Schrecken verbreitet – was zweifellos Beachtung verdient. Um es mit den Worten von Barney Greenway zu sagen: ‘Make Love, Not War’ – wir unterstützen das und verbreiten hiermit Grinding Gospel.”

Die Band formiert sich aus früheren Mitgliedern von VOLBEAT, MNEMIC, HATESPHERE, ILLDISPOSED und RAUNCHY. Offiziell trat die Band zum ersten Mal 2013 in der Öffentlichkeit auf, gute Freunschaft und die Liebe für Old School Death Metal machten BLOOD EAGLE zu einer unaufhaltsamen Kraft.

Das Album wurde in den Antfarm Studios von Tue Madsen produziert, gemixt und gemastert. Das Artwork stammt von Rune Stigart.

Habt ihr den Video Visualizer “Impact Irreversible” der ersten EP verpasst? Schaut ihn euch hier an: https://BloodEagle.lnk.to/II

TO RIDE IN BLOOD & BATHE IN GREED track listing:
Part I

  1. Feed On The Blood Of Man
  2. Unsung Zeros
  3. Impact Irreversible

Part II:

  1. Eyes Sewn Shut
  2. Doctrine Of Death
  3. Kill Your Tyrants
  4. For Those Who Remain

Part III:

  1. A Life That Rots Away
  2. Worship The Wolf
  3. Wall of Hate

Bestellt das Album TO RIDE IN BLOOD & BATHE IN GREED hier: bloodeagle.lnk.to/ToRideInBlood

ÜBER BLOOD EAGLE

BLOOD EAGLE sind eine Death Metal-Band, die sich aus ehemaligen Mitgliedern der dänischen Bands VOLBEAT, MNEMICHATESPHEREILLDISPOSED sowie RAUNCHY zusammensetzt. Gegründet wurde sie von den beiden Gitarristen Franz Hellboss und Mircea Gabriel Eftemie (ex-VOLBEAT und –MNEMIC). Nachdem sie einige Jahre in ihren ehemaligen Bands gespielt hatten, beschlossen sie gemeinsame Sache zu machen und ihre Vorliebe für Punk, Grind und Death Metal mit ihren besten Freunden und Tourpartnern unter einen Hut zu packen. 2013 konnte die Truppe schließlich mit der Veröffentlichung einer kostenlosen, drei Songs umfassenden EP erstes Aufsehen erregen. Diese hatte sie unter der Ägide von Tue Madsen (MESHUGGAH, BEHEMOTH, THE HAUNTED) in den Antfarm Studios eingespielt. Es folgten ausgewählte Shows und Festivalauftritte, während die Band weiterhin Material schrieb, das jedoch fünf Jahre darauf warten musste, das Licht der Welt zu erblicken.

Was kommt heraus, wenn NAPALM DEATH, BOLT THROWER, MORBID ANGEL und eine Prise MASTODON in einen musikalischen Kochtopf wirft? Die Antwort lautet: BLOOD EAGLE. Die Metal-Medien verliehen ihr den Status einer dänischen, aus Metal-Veteranen bestehenden „Supergroup“. Laut der Band sei an ihr jedoch nichts super, außer der bandinternen Freundschaft und ihrer Liebe zum Old School-Death Metal. BLOOD EAGLE sind eine unaufhaltbare Macht, deren langerwartetes Debütalbum »To Ride In Blood & Bathe In Greed« in drei Teilen via Nuclear Blast Records erscheinen wird.

BLOOD EAGLE sind:
Michael Olsson | Vocals
Mircea Gabriel Eftemie | Guitars
Franz Hellboss | Guitars
Mikael Ehlert | Bass
Morten Toft Hansen | Drums

Photo Credit: lavarockphoto.dk

Translate »